Kultur- und Bildungszentrum für Kinder und Jugendliche - ISTOK e.V. in Bochum und Gelsenkirchen
Kultur- und Bildungszentrum für Kinder und Jugendliche - ISTOK e.V. in Bochum und Gelsenkirchen

Über uns

Istok (Исток) rus.- dt. Quelle, Ursprung, Anfaenge
Культурно-образовательный центр для детей и взрослых Исток

 

ISTOK e.V. mit Sitz in Bochum ist aus einer Eltern- und Lehrerinitiative russischsprachiger Migranten mit akademischem Hintergrund entstanden. Über 140 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren nehmen aktuell an unserem Kursangebot teil. Beratung, Bildung und Unterstützung der Eltern sind ebenfalls die Arbeitsschwerpunkten. (Stand 01/2016)


Zielsetzung der Vereinsarbeit
• Förderung der Zwei- und Mehrsprachigkeit bei Kindern und Jugendlichen

• Wahrung der eigenen Kultur bei Kindern und Jugendlichen mit Zuwanderungsgeschichte

• Förderung der (mehr-) sprachlichen und sozialen Wahrnehmung

• Inhaltsreiche und aktive Freizeitgestaltung in zahlreichen Projekten

• Phantasie- und Kreativitätsentwicklung

• Interesse an der russischen und deutschen Sprache und Kultur

 

Komödie "Reine Familiensache"

Jahr 2015

  • DIKTAT TOTAL 2015 in Bochum, Kooperation LSI Bochum
  • Komödie “Reine Familiensache” in zwei Sprachen
  • Bildung(s)Reisen nach Aachen, Koblenz und Hamburg
    (im Rahmen "Kultur macht stark. Vorhang auf!", gefördert vom BMBF 2014 - 2015)
  • Interkulturelle Woche der Stadt Bochum:
    Kinder lesen Kindern auf DE/RU vor
  • Kindermusical "Mucha Zokotucha"
  • Reisen nach München und Prag
  •  "Junge Presse" - Workshops für junge Journalisten
Reise nach Berlin, Juli 2016

Jahr 2014

  • DIKTAT TOTAL 2014 in Bochum
  • Komödie “Baron Münchhausen” in zwei Sprachen
  • Mehrtägige Reise nach Berlin
    (im Rahmen "Kultur macht stark. Vorhang auf!", gefördert vom BMBF 2014 - 2015)
  • Bilderbuchkino in der Kinderbücherei Bochum
  • Fort- und Weiterbildung für Russischlehrer, MSU Moskau
Buchpräsentation 2013

Jahr 2013

Buchpräsentation 2012

Jahr 2012

  • Comic-Buch “Alte Heimat - Neue Heimat"
  • Kinderbuch “Kinderatelier”
  • Aussstellung in der Zentralbücherei Bochum
  • DIKTAT TOTAL 2013
  • Vorlesenachmittag in der Stadtbücherei Bochum
  • Sprachförderung für Kleinkinder GRIFFBEREIT
Hannelore-Wilhelm-Preis für ISTOK

Jahr(e) 2009 - 2011

  • ISTOK als Träger des Hannelore-Wilhelm-Preises
  • Preisauszeichnung der Zeitung ISTOK beim Jugendkongress in Berlin und beim Internationalen Festival in Moskau
  • Aufbau Spiel- und Fördergruppe TEREMOK
  • Lesewettbewerbe für billinguale Kinder
  • Vorlesestunden in der Stadtbücherei Bochum
Mitglied Stadtjugendring e.V. Bochum

Jahr(e) 2007 - 2008

  • Anerkannten Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 KJHG
  • Mitglied im Stadtjugendring e.V. Bochum
  • Einführung der TRKI-Zertifizierung
  • Zweisprachige Zeitung ISTOK
  • Buchprojekt “Russische Märchen”
  • Aufbau Theaterstudio "Vorhang auf!"
Mai 2004 - Gründung ISTOK e.V.

Jahr(e) 2004 - 2007

  • Gründungsphase ISTOK e.V.
  • Aufbau Kursangebot für Migrantenkinder
  • Mitglied im PARITÄTISCHEN e.V. NRW
  • Präsentation im Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration (MFFI) des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kultur- und Bildungszentrum ISTOK e.V. | Kortumstraße 71, 44787 Bochum fon: +49 (0)234 79 44 27 24 | eMail: kontakt@istok-bochum.de